Einzeltraining

Manchmal ist es sinnvoll zunächst im Einzeltraining zu trainieren.
Gerade Hunde, die nicht von Welpenalter an bei ihren Besitzern sind, oder sich nur schwer konzentrieren können, benötigen manchmal spezielle Aufmerksamkeit von Hundeführer und Trainer.
Im Einzeltraining kann das Training speziell auf die Bedürfnisse des Teams abgestimmt und individuell und effektiv mit Mensch und Hund gearbeitet werden.
Hundeführer und Hund haben die Möglichkeit zu lernen, sich zunächst ohne Ablenkung aufeinander zu konzentrieren. Der Trainer kann genau beobachten und gezielt Hilfestellungen geben. Trainingsfehler können so minimiert, und die Bindung und das Vertrauen zwischen Mensch und Hund schneller aufgebaut werden.

Kosten pro Einzelstunde: 35,- Euro (Gemäß §19 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet)